lufthansa

Recording Completed – Folge 7: Krise in der Krise

Der Herbst hat Einzug gehalten und mit ihm ist – nicht ganz unerwartet – auch die zweite Welle der Corona-Pandemie eingetroffen. In der aktuellen Folge unseres Podcasts „Recording Completed“ unterhalten sich Nicoley Baublies (Mitglied der UFO-Geschäftsführung) und Marco-Todte (Sprecher der Lufthansa-Tarifkommission) zusammen mit Dominic Linzmeier (UFO-Tarifreferent) über die Auswirkungen dieser Situation auf den Luftverkehr und die Lufthansa. Ihr erfahrt unter anderem, warum sich der Tarifvertrag Krise jetzt bewährt und dessen Attraktivität für die Kabine gerade sogar noch steigt. Außerdem geben wir einen Ausblick auf unseren Plan für die nächsten Wochen und Monate.

Recording Completed – Folge 4: Staatshilfen im Luftverkehr

Ob TUI, Condor oder Lufthansa, ob als KfW-Kredit oder als Aktienanteile – in der aktuellen Krise werden den angeschlagenen Airlines verschiedene Formen von Staatshilfen gewährt. Der prominenteste Fall, der derzeit in den Medien rauf und runter diskutiert wird, betrifft das staatliche Rettungspaket für die Lufthansa. Wie wir als Gewerkschaft Staatshilfen sehen, welche Auflagen wir uns im Fall Lufthansa gewünscht hätten und welche gar nicht gehen, ob die Staatshilfen unsere Verhandlungsposition als Gewerkschaft verbessern und was das überhaupt alles für die Arbeitnehmer im Speziellen und den Luftverkehr im Allgemeinen bedeutet, darüber sprechen wir mit dem UFO-Vorsitzenden Daniel Flohr in dieser Folge.